Über uns

Frühere Veranstaltungen

Kontakt

 





Rückblick:

GOSPELKONZERT 2002

Benefiz Veranstaltung 2002

Der noch recht junge Kirchenchor St. Michael aus der Pfarrgemeinde Ohlenberg vereint in seinen Reihen rund 50 Sängerinnen und Sänger aller Jahrgangsstufen mit viel Freude am Gesang. Entsprechend vielfältig und erfrischend waren die Lieder. Der Chor brachte ein Gospelkonzert zu Gehör, welches bei den Besuchern und der Presse einen hervorragenden Anklang fand. Im Konzert hatten Chor und Solisten sowohl traditionelle, als auch zeitgenössische Gospelgesänge vorgesungen. Inhaltlich handelte es sich um Gospelgesänge, welche die tief religiös geprägte Lebenswelt der versklavten und später diskriminierten schwarzen Bevölkerung Nordamerikas wiederspiegelte. Themen der Gospelgesänge waren: Gottvertrauen, Trauer, Tod, Erlösung, Auferstehung, Friede und Bekenntnis.

In letzter Zeit erhielt der Gospelgesang auch neue Impulse und Beliebtheit durch den Einzug in die Welt der Pop-, Musical- und Filmmusik. Auch dieser Bereich wurde repräsentiert. Während des Konzerts wurden auch die aktuellsten Aktionen des Bluhm Fonds vorgestellt. Der Eintritt war selbstverständlich frei, es wurden nur Spenden erbeten.

 

 Eine Initiative von

www.bluhmsysteme.com

© Bluhm Fonds 2015 Impressum